Impressum und Datenschutz

Debüt der Basketball-Schulmann-
schaft in Oppenheim

Bei ihrer allerersten Teilnahme am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ hat sich die WK IV Basketballmannschaft des Gutenberg-Gymnasiums am 11.02.2020 im Vorrundenspiel gegen das Gymnasium Oppenheim sehr gut verkauft. Nach anfänglich starkem Spiel ging das Team mit einer knappen Führung in die Halbzeitpause. Als im dritten Viertel die Kräfte nachließen, drehte Oppenheim das Spiel, so dass der Sieg (53 : 35) letztendlich verdient an die Gastgeber ging.

Die Mannschaft unter der Leitung von K. Handstein und P. Schneider ist recht bunt zusammengewürfelt – Spieler(innen) aus verschiedenen Basketballmannschaften im Mainzer Raum, aber auch bislang unerfahrene Hobbyspieler haben sich als gutes Team präsentiert. Die Motivation ist groß, im nächsten Jahr wieder anzutreten!

Für das Gutenberg-Gymnasium spielten:

Moritz Merkens (Klasse 7e / 16 Punkte), Nino Keim (6a / 13 Punkte), Chino Okoro (7e / 2 Punkte), Aaron Edel (6a / 2 Punkte), Eduardo Mancini (6d / 2 Punkte), Lena Kröhl (7c), Rasmus Aufderhaar (5f), Luis Pfirsching (5f), Theo Lachner (5f).

K. Handstein